Beiträge von Zootier

    bigbrosi Reform Metrac, musste mal googlen.


    Da gabs im 15er mal was, ich fand die aber nie besonders. Ob die schon jemand in den 17er rübergeholt hat, keine Ahnung!

    Stimmt, der Sampo Rosenlew is eigentlich für nix zu gebrauchen!

    Warum sollte man denn die kleinen Bäume fällen, die müssen doch erst mal wachsen.

    Die großen sind es doch die man fällen will.

    Ziemlich sinnlos das Teil!

    Ok, das hat mir weitergeholfen! Demnach funktionieren die Pflegereifen bei den ganzen IHCs so überhaupt nicht, egal ob 2WD oder 4WD!


    Hab exemplarisch mal am 744 rumgebastellt. Dort steht

    Code
    1. <wheelConfiguration name="$l10n_Sprayer_RWD"...

    ändere ich das in

    Code
    1. <wheelConfiguration name="$l10n_configuration_valueWheelNarrow" ...

    hat der Traktor funktionierende Pflegereifen!

    Im Auswahlmenu steht dann aber nur noch das Standard "Pflegereifen" und nicht mehr "(2WD) Pflegereifen", man kann also nicht mehr unterscheiden ob man die Pflegereifen gerade für die Allrad- oder die Hinterradantriebsvariante kauft. Kann man das irgendwie ändern bzw. kombinieren?

    Ok, das letzte mal das ich einen Schlepper auf DH umgerüstet hab war noch im 15er, da ging das so aber noch nicht!


    Aber wenn man trotzdem jeden Schlepper in nen Mod umwandeln muss und um die richtige Position für den Anschluss zu finden in den GE gehen muss, dann is das im Endeffekt der gleiche Arbeitsaufwand!

    Ach, das is doch nur wieder son Fabrikscript Quatsch! Auf der einen Seite kippt man was rein und auf der anderen kommt was teureres wieder raus. Reine Geldvermehrung, genau wie der ganze Produktionslinien Unsinn. Ich halte von den ganzen Sachen überhaupt nix!

    Wie soll denn das gehen? Die Position der Anschlüsse wird doch mit Hilfe von Transformationsgruppen in der i3d festgelegt und nicht in der xml! Da muss man bei jedem Modell individuell ran, das kann man nicht per xml lösen!

    Ich spiele ja auf der Lossberg mit Season Mod & 4Real und mein Pflegeschlepper ist der IHC 744 von Kreters Island.

    In dieser Konfiguration kann ich mit Pflegereifen nur die ersten beiden Wachstumsstufen ohne Fruchtzerstörung befahren, also frisch gesät und kleine Pflanzen. Wenn die Pflanzen größer oder reif sind, verursachen auch die Pflegereifen Spuren!

    Naja, wie soll der denn auch Gülle rühren können, diese Funktion is im LS ja auch überhaupt nicht vorgesehen. Mehr als ein Dekoobjekt kann son Rührstab doch eh nicht sein!

    Ich hab auf meiner Lossberg diese Saison auch mit GPS angefangen. Hab im Herbst Roggen gesät und im späten Frühjahr als GPS gehäckselt. Dann nen ordentlichen Spritzer Gülle auf die Felder und anschließend Mais gepflanzt, so kann ich die Felder zwei mal im Jahr abhäckseln.

    Im drauffolgenden Jahr kommt dann Sommergetreide oder Hafer drauf und dann kann das wieder von vorne los gehen. So hab ich sogar ne Fruchtfolge.

    Ja genau, den würde ich auch vorschlagen, bzw. den nutze ich sogar selbst auf der Lossberg.

    Beachten muss man allerdings das der sehr hoch ist und daher ggf. nicht kompatibel zu kleineren Mähdreschern (wie z.B. dem Case 1660) ist.

    Das Design des Frontladers passt nicht zur Unimog Baureihe. Die gebogene Schwinge würde ich eher an den Vorgängerbaureihen sehen. Hier würde eine eckigere, wie z.B. der Stoll Industrielader von "Kreters Island" besser passen.


    Schön aussehen tut es nicht unbedingt, ins Konzept des "Universal Motorgerätes" passt es aber durchaus und wurde so ja auch praktiziert. Ich empfinde die Möglichkeit des Frontladeranbaus daher als sehr sinnvoll!

    ehre-53 Also Schrott-, im Sinne von fehlerhaft bzw. nicht funktionstüchtig, Mods hab ich bei Modhub noch nicht runtergeladen! Im Gegenteil, ich bin eigentlich der Meinung das die Qualität der veröffentlichten Mods im LS17, auch dank Modhub, deutlich besser geworden ist!


    Schrott findet man auf anderen Seiten, und das sind dann auch oft keine neuen Mods, sondern nicht vom original Modder, mehr oder weniger illegal, stümperhaft konvertierte Mods aus Vorgängerversionen.


    Den Moddingcontest darf man da nicht mitzählen, denn das ist ein Wettbewerb bei dem spielt auch der Zeitdruck eine Rolle und einmal eingesendete Mods können auch nicht mehr verbessert werden.

Partnerseiten

forbidden-mods forbidden-mods forbidden-mods forbidden-mods forbidden-mods